Übersicht

Im Jahr 2003 übernahm Tobias Hauri das Unternehmen in dritter Generation und führt es seither. In Verbindung mit unserer erstklassigen Projektplattform für eine klare und einfache Kommunikation in Bauprojekten bieten wir umfassende Plot-, Scan- und Druckdienstleistungen. Dank unserer Leihgeräte und Outsourcing-Dienstleistungen laufen die Druckprozesse in Ihrem Büro immer reibungslos, und mit unseren E-Archivierungslösungen können Sie nun aufwändige Papierakten in ein modernes elektronisches Archiv umwandeln. Alle unsere Lösungen beinhalten die notwendige Beratung und Unterstützung sowie ein umfangreiches Angebot an Zusatzleistungen.

Neben unserem Hauptsitz in Zürich-City folgten Niederlassungen in Winterthur (2006), Basel (2007), Luzern (2008), Bern (2009), Aarau (2011), Zürich-Oerlikon (2011), Zürich-Dietlikon (2013). 2014 wurde die Fleig Plot AG Basel integriert. Mit Solothurn (2015), Zug (2015), Baden (2015) und St. Gallen (2017) kamen 4 weitere wichtige Städte hinzu. Im Jahr 2019 wurden Zurich-Oerlikon und Zurich-Dietlikon mit dem Hauptsitz in Zürich-City fusioniert, zumal diese je einen einzigen Kunden bedienten, der fortan zentral bedient wird. Solothurn wurde ins nahe gelegene Biel verlegt.

 

10 eigene/4 Partner Standorte

Standorte

Wir bieten unsere Dienstleistungen
schweizweit an

110 Mitarbeitende

Alle unsere Mitarbeitenden sind Profis auf ihren Fachgebiete

…und 20 Lernende

Die Ausbildung von jungen Leuten zu Profis liegt uns am Herzen

10 Gründe

Es gibt unzählige Gründe, die für uns sprechen. Hier die Top 10:

  1. Wir schätzen unsere Kunden und entlasten diese bestmöglich
  2. Starke Betreuung durch professionelles Team
  3. Starker lokaler Bezug (Produktion, Lieferservice)
  4. Führende Technologie (Hardware, Software)
  5. Kurze Lieferzeiten, hohe Produktionskapazität
  6. Sehr kompetitive Preismodelle, und dies schweizweit
  7. Bewährtes Qualitätsmanagement für mehr Sicherheit
  8. Soziale Verantwortung und gezielte Förderung des Teams
  9. Ökologisch optimierte Prozesse
  10. Sponsoring: Themen von öffentlichem Interesse

Kurze Reaktionszeiten

Kein Warten – sofortiger Service.

Starke Betreuung

Sicherheit und Mitdenken = Entlastung

Qualitätsmanagement

Grösste Sorgfalt bei der Arbeit und Überprüfung jedes Auftrags.

Ökologische Prozesse

Material, Gerätepark und Auslieferung ökologisch optimiert

CD / Elefant

Unser Corporate Design (CD) samt Logo ist überarbeitet worden. Mit dem Elefanten haben wir uns für ein Tier entschieden, das für Grösse, Intelligenz und Familiengeist steht. Elefanten sind auch sehr arbeitsam. Die Farbe Orange steht für Optimismus und Kreativität, die wir bei unseren Mitarbeitenden aus 18 Nationen finden und schätzen. Der Verlauf der Farbe widerspiegelt die Vielseitigkeit in Bezug auf unsere Lösungen.

Partnerschaft mit Zoo Zürich

Wir gehen im Rahmen dieser Veränderung eine Partnerschaft mit dem Zoo Zürich ein, der mit dem Elefanten-Park eine Weltneuheit schafft. Viele Familien mit Kindern aller Altersgruppen aus allen Landesteilen nutzen das tolle Angebot des Zoos. Als Teil unserer langjährigen Partnerschaft übernehmen wir überdies die Patenschaft eines Elefanten.

Logo alt bis 2013

Logo neu seit 2013

Neue Elefantenanlage

Patenschaft Elefant

Früher

1926 gründet Eduard Truninger die Lichtpausanstalt „Urania“ im Zürcher Stadtkreis 1. Lichtpausen und Plandrucke ermöglichen das Erstellen von s/w- und Farbplänen für Bauvorhaben und Geometer.

1961 geht das Unternehmen als Eduard Truninger AG an die zweite Generation über. Margrit Hauri-Truninger und ihr Mann Hansruedi Hauri bauen das Unternehmen zu einem starken Anbieter von Drucksachen für Architekten und Ingenieure aus. Dazu kommen Kopierservices und Offsetdienstleistungen im Grossraum Zürich.

Eduard Truninger

Er gründet 1926 Truninger als Lichtpausanstalt “Urania”

Belegschaft

Gruppenfoto um 1940

Margrit Hauri-Truninger

Die Tochter übernimmt 1961 zusammen mit…

Hansruedi Hauri

…ihrem Ehemann die Leitung bis 2002