Author Archives: TruningerAG

Zoo Zürich erwartet 2020 drei Elefantenbabys – im Herbst auch unsere gar nicht mehr so kleine Omysha

Zoo Zürich erwartet 2020 drei Elefantenbabys – im Herbst auch unsere gar nicht mehr so kleine Omysha

Die Elefantendame Indi wird mit 33 Jahren voraussichtlich im Frühling zum vierten Mal Mutter – im selben Jahr wie ihre fünfjährige Tochter: Omysha, die wir doch erst noch als Baby ins Herz geschlossen haben, erwartet auf Herbst selber eines.

Zwei Profis bündeln die Kräfte

Zwei Profis bündeln die Kräfte

Truninger und PLOT24 vereinen per 1. Januar 2020 ihre Stärken in der neuen Truninger-Plot24 AG. Das Zusammenführen beider Unternehmen bringt Ihnen einen einheitlich hohen Servicegrad inkl. umfassende BIM-Services, Leihgeräte und schweizweiter Abdeckung mit 130 Mitarbeitenden.

Blättler Dafflon Architekten gewinnen den Architekturwettbewerb für die „Extension du Tribunal Cantonal à l’Hermitage“ in Lausanne.

Blättler Dafflon Architekten gewinnen den Architekturwettbewerb für die „Extension du Tribunal Cantonal à l’Hermitage“ in Lausanne.

Das Volumen des Anbaus, wie eine alte Muschel, wie ein Ammonit, hängt am bestehenden Gebäude. Es ist an diesem felsigen Massiv, das auf der Wiese der Einsiedelei liegt, befestigt und versteinert, um eins mit ihm zu werden. Der Neubau neigt dazu, mit der felsigen Oberfläche des Gerichtssaals zu verschmelzen. Mit Stolz sind wir Partner fürsMehr…

Areal Villa Rosau vor markanter Veränderung

Areal Villa Rosau vor markanter Veränderung

Das Projekt auf der rund 8’500 m2 grossen Parzelle zwischen Kongresshaus, Tonhalle, Hotel Baur au Lac und in unmittelbarer Nähe zum See umfasst den Neubau eines fünfstöckigen Geschäftshauses, die Erneuerung der historischen Villa Rosau und die Erweiterung der vorgelagerten Parkanlage. Das Vorhaben wurde von der Bauherrschaft Villa Rosau AGMehr…

Kinderspital «KiSpi» schreitet zügig voran

Kinderspital «KiSpi» schreitet zügig voran

Die Baustelle des Kinderspitals in Zürich nimmt Formen an. Mithilfe der Truninger Cloud bewältigen Herzog de Meuron und Gruner als Generalplaner die riesige Menge an Dokumenten und Modelldaten in diesem massgeblichen Projekt. Dank 625 Mio. Franken Investitionen werden ab 2022 jährlich knapp 100’000 Kinder gepflegt werden können.

Swiss Re: Ersatzbau des heutigen „Mythenschlosses“ mit Truninger Info-Management

Swiss Re: Ersatzbau des heutigen „Mythenschlosses“ mit Truninger Info-Management

Truninger wird beauftragt für die Abwicklung des Info-Managements des dritten Projektes der Swiss Re und bietet damit Marcel Meili Markus Peter Architekten und der GFA-Gruppe für Architektur den schweizweit meist verbreiteten Projektraum für die Abwicklung des digitalen und physischen Informationsaustausches als All-in-one-Lösung an.

Info-Management im Campus Biel der Berner Fachhochschule

Info-Management im Campus Biel der Berner Fachhochschule

Truninger Cloud mit Projektraum und CAFM-Raumbuch inklusive intelligentem Soll-/Ist-Vergleich unterstützt Pool Architekten und Takt Baumanagement AG als Generalplaner beim Info-Management des 233 Mio. Projekts und bindet die Bauherrschaft bei der Bestellung sowie den Generalunternehmer während der Ausführung nahtlos ein. Mehr Informationen

Zuschlag für Info-Management beim FORUM UZH

Zuschlag für Info-Management beim FORUM UZH

Truninger gewinnt die öffentliche Ausschreibung für das Info-Management (Plattform und Output) und begleitet das Team unter der Leitung von Herzog & de Meuron und b+p baurealisation im Projekt mit 500 Mio. Investitionsvolumen.   Link zur Medienmitteilung